16 Tage gegen Gewalt

25. Nov. bis 10. Dez. 2018

Bei der internationalen Kampagne „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ wird weltweit jährlich im Zeitraum vom internationalen Gedenktag für Opfer von Gewalt gegen Frauen und Mädchen (25. Nov.) bis zum internationalen Tag der Menschenrechte (10. Dez.) auf das Recht auf ein gewaltfreies Leben aufmerksam gemacht

 

Zitat
Zitat

Ökonomische Gewalt ist eine der stillen Formen von Gewaltanwendungen gegenüber Frauen und geht oft Hand in Hand mit psychischer und struktureller Gewalt. Gerade deswegen ist es so bedeutend, dass wir als Gesellschaft darüber reden. Tun wir das nicht, vergrößern wir die Hilflosigkeit der Opfer. Durchbrechen wir also das Schweigen, um Betroffene zu ermutigen, sich Hilfe zu holen!

Mag.a Ursula Lackner

Landesrätin für Bildung und Gesellschaft

Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weiterlesen …