Round Table

Round Table – Gespräche 2015

Im Rahmen der 16 Tage gegen Gewalt an Frauen (25.11. bis 10.12.2015) finden im Auftrag des Landes Steiermark, A6-Fachabteilung Gesellschaft und Diversität – Ressort Bildung und Gesellschaft regionale Veranstaltungen statt, um den inhaltlichen Transfer der Erkenntnisse aus der Fachtagung Gewalt im Namen der „Ehre“. Wenn Tradition Gewalt bedingt in die konkrete Arbeitspraxis zu sichern.

Die bewährten Vernetzungen und Kooperationen im Gewaltschutzbereich zwischen Polizei, Behörden und Beratungsstellen sollen vertieft werden bzw. eine Erweiterung um den Aspekt der ehrbezogenen Gewalt erfahren.

Ziele:

  • Regionale Vernetzung der AkteurInnen im Gewaltschutzbereich: NGO´s, Verwaltungsbehörden, Ämter, Polizei, Justiz etc
  • Hintergrundinformation und Sensibilisierung zum Themenbereich „Gewalt im Namen der Ehre“
  • Erweiterung der Handlungsoptionen hinsichtlich dieser Gewaltformen
  • interdisziplinärer Austausch über Bedarfe, Trends, mögliche Lösungsansätze


Die „Round Tables“ werden vom Steirischen Netzwerk der Frauen- und Mädchenberatungsstellen vor Ort organisiert, federführende Organisation bei der Umsetzung dieser Veranstaltungsreihe ist die Beratungsstelle DIVAN der Caritas in Kooperation mit dem Verein Frauenhäuser Steiermark, dem Verein für Männer- und Geschlechterthemen Steiermark, NEUSTART und Mafalda.

Die Round Table –Gespräche 2015 finden in Liezen, Leibnitz, Deutschlandsberg, Bruck, Zeltweg, Feldbach, Weiz und Hartberg statt.

Terminübersicht Round Table

 

Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weiterlesen …